Premiére vom 28. März 2012

Blogfot-Premiere-jpg

Heute war Premiére!
Wie haben wir diesem Tag entgegengefiebert und ihn zugleich weit weg gewünscht. Das Lampenfieber in den letzten Wochen vor dem grossen Tag stieg täglich, die Nerven lagen blank. Bis zum Schluss feilten wir an unserem Programm, fügten weitere Details ein, arbeiteten an der Präzision, der Sprache, der Musik und tüftelten noch an technischen Problemen herum. Dank vieler Helfer im Hintergrund, vor allem abr dank Delia Dahinden, unsere Regisseurin und gute Seele, ist "all inclusive" nun geboren.

Wir danken unserem Publikum, welches aufmerksam, wohlwollend, mitfiebernd und begeistert unserer Aufführung gefolgt ist. Ihr habt uns Mut gemacht, mit unserem Programm auf Tournee zu gehen. Herzlichen Dank, dass ihr alle gekommen seid!

© roi 2012  V4,0 ohne Gewähr für Inhalt und Links                                                                                         erstellt mit sandvox und verwendung von google analytics